Was ist die vierte Revolution? Wozu gibt es wirschwurbeln.info?

0

Mein Name lautet Robert Stögmann. Ich bin Blogger. Vor einigen Jahren noch nebenberuflich und seit Jahren schon hobbymäßiger Natur. Insgesamte agiere ich schon seit über 20 Jahen als Schreiberling. Ich habe damals für namhafte Unternehmen Werbeartikel publiziert und mein damaliger Blog hatte täglich 3.000 Besucher. Obendrein waren hunderte meiner Suchwörter bei Google auf dem ersten Ranking indexiert. Ich interviewte andere Blogger und Magazin-Inhaber. Diese Zeiten sind jedoch schon lange vorbei. Nun nutze ich all meine Fähigkeiten welche ich aufzubringen vermag, um über die gute Sache zu schreiben. Zugunsten der Menschen, denn ohne Freiheit ist alles nichts! Ich bin weder rechts noch links, denn ich bin unschubladisierbar. Ich lasse mich nicht in eine Richtung manövrieren. Im Sinne meiner Familie!

Was ist die vierte Revolution?

Die meisten Menschen haben keinen blassen Dunst. Sie sehen dich an, als würde mit dir etwas nicht stimmen. Seid unbesorgt! Ich fühle mich pudelwohl. Ich durchschaue es nur einfach, da ich seit jeher begeisterter Tech-Leser bin. Technik-Magazine wie t3n begeistern mich hierbei am meisten. Das erste was man wissen muss ist, dass Technologie alt und jung begeistern zu vermag. Der Aspekt welcher hierbei jedoch wesentlich ist, ist jener der Sinnhaftigkeit.

Wird Technologie im Sinne der Menschen erweitert?
Dieser Frage gehe ich in diesem Blog nach und mittlerweile folgen mir auf allen Kanälen rund 5.500 Menschen. Obendrein kann ich auf diverse Kanäle von unterschiedlichen Freunden zugreifen. Somit habe ich eine potentielle Leserschaft von rund 7.000 – 8.000 Menschen. Teilweise gehen News viral. Dann kann auch die 10.000er Marke, oder mehr, überschritten werden. Der Blog existiert jedoch noch nicht einmal zwei Wochen. Ich denke, dass wir uns verstehen!


Mir ist durchaus bewusst, dass meine Zielgruppe in der Regel keine Blogs liest. Ellenlange Artikel scheuen sie wie die Pest. Sie teilen lieber ihre „lustigen“ Sprüche und lachen. Ich möchte es ihnen nicht abspenstig machen. Ich möchte auch in kein Eck gedrängt werden. Es ist mir Latte! Was ich damit zu sagen pflege ist einfacher Natur. Es geht mir nicht zwingend um Reichweite. Ich freue mich über jeden Leser. Egal aus welchem politischen Lager dieser stammt. Zuerst kommt der Mensch und dann seine Parteizugehörigkeit.

Der Bodensatz der Gesellschaft seid ihr!

Weshalb ich diesen Blog erstellt habe, das liegt auf der Hand. Ich befürworte die alten Werte, beispielsweise Anstand, Niveau, Respekt und Ehre. Diese Werte werden jedoch mittlerweile vehement mit Füßen getreten. Es gibt immer mehr Menschen, welche uns als Bodensatz der Gesellschaft bezeichnen und das kann ich so keineswegs stehen lassen. Wir sind das Volk! Wir sind der Souverän! Wir sind mündige steuerzahlende Bürger und wir verdienen es mit Respekt und Anstand behandelt zu werden. Nur weil wir mit vielen dieser neuen Dinge nicht zurechtkommen bedeutet das noch lange nicht, dass wir zensiert oder in irgend einer Form abgewertet gehören.

Ich bin so einer. Dieser technologische Wandel welcher soeben geschieht, der ist NICHT im Sinne der Menschheit. Mittlerweile bin ich davon 100% überzeugt, aber ich versuche soweit als möglich unparteiisch und neutral zu agieren. Ich möchte in keine Blase verfallen und deshalb entstand dieser Blog. Ich möchte up do date bleiben und die Errungenschaften der heutigen Zeit niderschreiben und das tue ich. Wenn du mitlesen möchtest, sehr gerne. Es ist jedoch kein Muss. Dieses Ding hier ist eigenlich das meine. Es ist wie ein Tagebuch. Aber natürlich freut es mich, wenn meine Reichweite wächst und Menschen erkennen, dass wir keiner glorreiche Zukunft entgegenschreiten. Aber irren ist menschlich! Was weiß ich schon? Deshalb lade ich jeden ein, via social-media, mitzureden. Denn der gemeinsame Diskurs ist für ein Volk lebensbejahend.

Was behagt mir denn nicht?

Ich kenne mittlerweile vier Menschen, welche durch die KI ihre Jobs verloren haben. Es war nicht die Automatisierung. Es war nicht die Robotik. Es war die künstliche Intelligenz. Für mich ist der Wandel der Zeit unüberhörbar. Eben, weil ich dieser Materie zugetan bin. Ich bin kein Profi darin, aber mein Hausverstand weist mich hoffentlich in die korrekte Richtung.

E-Mobilität
Durchleuchten wir einmal die Automobil-Industrie. Mir behagt dieser Gedanke dahinter nicht. Die hochwohlgeborenen fahren in Zukunft mit sündhaft teuren E-Autos und wir, das einfache Volk fahren mit den öffentlichen Verkehrsdiensten. So wird es teils politisch kommuniziert. Sorry, aber das kann ich nicht für gut empfinden! Apple hat aufgegeben. Kein E-Auto aus dem Hause Apple. Die Verkaufszahlen bei Tesla scheinen nicht perfekt zu sein. Porsche wandert anscheinend aus Deutschland aus, weil nicht mehr tragbar. Automobilzulieferer gehen insolvent. Tag für Tag liest man neue Horror-Meldungen. Ja, Horror! Denn jedesmal verlieren Menschen ihre Arbeit und fast ein jeder hat eine Familie, welche es zu ernähren gilt. Anscheinend stagniert dieser E-Markt immens, aber man gibt nicht auf. Es ist ein MUSS, dass die EU in eine neue Zeitwende der E-Mobilität gelangt.

China erkennt die Zeichen der Zeit. Sie überschwappen nun die Welt, denn diese fahrenden chinesischen Smartphones sind bei weitem preisgünstiger, als wir sie jemals herstellen könnten. Just in diesem Moment werden zigtausende solcher fahrbahren Untersätze in die EU kutschiert und ich frage mich, ob das wirklich der Plan ist. Sollen all unsere Automobilhersteller insolvent werden? Wird es in Zukunft nurmehr eine Nummer eins geben, gefolgt von niemanden? Es scheint so, dass China das Rennen macht. Unzählige Jobs hängen an dieser Automobilindustrie.

Künstliche Intelligenz
In den USA streikten zigtausende Hollywood-Schauspieler, da die KI mittlerweile dazu imstande ist. Ja wozu ist sie denn imstande? Na, sie kann mittlerweile, via Texteingabe, einminütige Videos erstellen, welche total realistisch und hautnah wirken. Der KI sind keine Grenzen gesetzt und ein Satz reicht aus, um solch einen Film zu erstellen. Wozu benötigt man dann noch Schauspieler?
Die KI ist imstande Bilder und Fotos jeglicher Art zu erstellen. Wozu benötigt man dann noch Künstler?

Mittlerweile gib es eine KI welche sich im Browser eingenistet hat. Diese KI wird in der Lage sein, dass sie Webseiten erstellen könnte. Sie könnte dir sogar via Facebook eine Freundschaftsanfrage schicken. Na, liest sich das spooky? Schon? An Wikipedia arbeiteten unzählige Menschen, jahrzehnte lang. Diese KI könnte binnen 0,1 Sekunden ein viel größeres Wikipedia erstellen. Untermauert mit Bildern und Videos! Nur das hochladen ins Netz würde etwas dauern.

Unzähligen Service-Mitarbeitern wurde gekündigt, da die künstliche Intelligenz diesen Job ebenso beherrscht und all das ist erst der Anfang. Wenn das ausartet, dann sind in 20 Jahren wirklich 80% der Menschheit arbeitslos. Weltweit! Elon Musk, Harari, Zuckerberg und andere Global-Player sprechen schon längere Zeit davon. Es ist kein Witz! Das scheint unsere Zukunft zu sein. Welche Art von Leben soll das denn sein, wenn wir alle arbeitslos umherirren? Vor allem sind wir dann auf das System angewiesen, denn wer kümmert sich um uns? Wer sorgt dafür, dass wir zu Essen haben?

Zur Zeit werde ich wegen dieser Thesen noch von vielen Mitmenschen belächelt, aber es erkennen immer mehr, dass ich Recht behalte. Sie spüren es nämlich zunehmend am eigenen Leib.

Positiv denken…

Und genau das versuche ich. Ich versuche unvoreingenommen zu sein und die positiven Aspekte zu durchleuchten. Der technologische Fortschritt ist für Menschen von Vorteil, aber NUR wenn er im Sinne der Menschheit geschieht und da versuche ich, zukünftig betrachtet, einen Ausgleich zu bieten. Als kleines Sprachrohr sozusagen. Bis dato ist meine Reichweite noch begrenzt. Es liegt am Ermessen meiner Mitmenschen. Sie bestimmen darüber ob wirschwurbeln.info sinnvoller Natur ist oder nicht! Jeder einzelne von ihnen! Im Sinne ihrer Familien! Reichweite ist mächtig. In Zeiten der sozialen Medien kann eine News viral gehen und Millionen Menschen erreichen. Das sollte man nie aus den Augen verlieren.
Wenn wir Menschen zu allem ja und Amen sagen, dann wird uns auch kein Gehör geschenkt.

Es bedarf jemanden, welcher sich der Sache annimmt. Diesen Part versuche ich zu übernehmen. Zur Zeit noch hobbymäßiger Natur, auf der Couch. Wie Al Bundy! Nur schwafle ich kein wirres Zeug, denn ich berichte nur über Mainstream-News. Privater Natur bin ich auf Telegram zugange, aber mir ist natürlich bewusst, dass sich dort viele Fake-Nachrichten häufen. Das ist nicht mein Ansporn. Ich möchte diesen Blog nicht in eine Richtung lenken. Ich möchte, dass er so navigiert, wie man auch mit Google Maps handiert. Eben so wie es ist. Der kürzeste Weg. Und so berichte ich! Dass ich eventuell nicht immer richitg liege, das mag durchaus sein. Ich denke jedoch, dass ich auf dem richtigen Weg bin, denn der Holzweg ist für meinen Hausverstand keine Alternative.

In diesem Sinne lade ich Sie hiermit alle ein sich zu beteiligen. Wirschwurbeln.info ist die einzige Webseite im deutschsprachigem Raum, welche nur über die vierte Revolution berichtet. Kritisch und hinterfragend.
Schreiben Sie mir gerne via Social Media, wenn Sie mein Tun für bejahenswert empfinden oder halten Sie einfach den Mund. Das behagt den meisten Menschen! Mir nicht! Danke auch!

DIR GEFALLEN UNSERE ALTERNATIVEN NEWS? FOLGE UNS! VOM VOLK – FÜR DAS VOLK.
WIR SIND DAS VOLK! WIR SIND DER SOUVERÄN!

TELEGRAM: HIER

X: HIER

FACEBOOK: HIER

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert